16. - 24. September 2019

 

Tata Juan Camajá, Maya Aeltester, aus Guatemala wieder im Freiraum

Seminar: Maya-Kosmologie, -Kalender und -Zeremonien

Tata Juan Camajá ist ein sehr erfahrener Heiler und Zeremonienmeister. Er ist Mitglied des Aeltesten-Rates in Guatemala und war Bürgermeister in seiner Wohngemeinde im Hochland von Guatemala. 2012 war er erstmals in der Schweiz (Zürich, Bern, Chlotisberg, Flurlingen) um zusammen mit anderen Maya-Aeltesten die wahre Bedeutung der grossen Wende im Maya-Kalender vom 21.12.2012 zu erklären, Zeremonien abzuhalten und Sitzungen zu geben. 2011, 2012, 2015 und 2017 bin ich Tata Juan auf meinen Reisen in Guatemala immer wieder begegnet und hab an seinen Zeremonien und Belehrungen teilgenommen. Ich war jedes mal sehr berührt von seinem herzlichen Wesen, und beeindruckt von seinem tiefen Wissen über die Maya-Kosmologie, welches er so selbstverständlich und einfach vermitteln kann.

Tata Juan ist nicht einfach zu beschreiben......man/frau muss ihn erleben! Er heilt mit dem Herzen und übermittelt seine tiefste Weisheit, vor allem bei den Zeremonien, direkt von Herz zu Herz! Sein grösstes Anliegen ist der Weltfrieden. Themen zu den Seminarien, siehe unten.

Ich freue mich sehr auf viele offene Menschen!  Weitere Infos Renate Amstutz Weber

 

21 /22.Sept. 2019, 2-Tages - Seminar

jeweils 9:30-17:30, CHF 400.-- für beide Tage inkl. Uebersetzung  

bergrenzte Platzzahl, frühe Anmeldung nötig! 

 

Sa. Maykalender und- Kosmologie Maya, 

Es werden alle Nahuales, Tageszeichen des Tolkin Kalenders erklärt

und die Harmonien oder Disharmonien der einzelnen Zeichen untereinander besprochen.

So. Feuer - Zeremonie zur Tag-und Nachtgleiche

praktische Anwendung des gelernten Wissens in der Gebets- und Heilzermonie

 

17. bis 19.Sept. 2019 Heilsitzungen, Beratungen, Maya-Astrologie 

CHF  190.-- inkl Uebersetzung/60min. 

frühzeitige  Anmeldung nötig

 

16. Sept. 2019 Erlebnisabend/Kurzworkshop 19:30 - ca. 22:00

Einen Abend mit Tata Juan erleben, Einblicke in die Lebensweise der Maya, ihre spirituelle Praxis und ihren Jahrtausende alten Kalender erhalten,  inkl. kleine Maya-Zeremonie.

CHF 55.-- Anmeldung nötig

Guatemala - Reise   Februar/März 2020 in Planung

mit Renate Amstutz Weber

diese Reise ins Heimatdorf von Tata Juan Camajá im Hochland von Guatemala,

ist eine einmalige Gelegenheit sein Wirken im Volk der Mayas und die Zeremonien zum Maya-Neujahr, WAYEB mit ihm zusammen zu erleben. 

Weiter Destinationen:Tikal, Chichicastenango, Lago Atitlan, Antigua, u.a.

 

Interesse bitte frühzeitig amelden, höchstens 10 TeilnehmerInnen

Fotos der Reisen von 2015 und 2017

                                           

Archiv

Guatemala - Reise   13.Feb. - 7.März 2017

mit Renate Amstutz Weber

diese Reise ins Heimatdorf von Tata Juan Camajá im Hochland von Guatemala,

ist eine einmalige Gelegenheit sein Wirken im Volk der Mayas und die Zeremonien zum Maya-Neujahr, WAYEB mit ihm zusammen zu erleben. 

Weiter Destinationen: Chichicastenango, Lago Atitlan, Antigua, Copán, Rio Dulce u.a.

 

Weitere Infos: siehe unter Reisen, Guatemala

Interesse jetzt amelden, höchstens 10 TeilnehmerInnen

Anmeldeschluss 30.08.2016